Freitag, 3. Februar 2012

Über Kübel, Pflanzringe und Giftmüll (1)


Um aufzuzeigen, dass das Projekt schon gut anläuft - und auch, um eine gewisse Übersicht mit einzubringen -werde ich (sofern es die Zeit zulässt) zum Wochenausklang stets eine Zusammenfassung machen.

Außerdem ist es so auch einfacher für neue Leser, die sich nicht durch alle Posts und Kommentare lesen wollen. Here we go:

Die Pflanzringe wurden gezählt und es kam die gigantische Zahl 82 raus. Mehr dazu unter Heute wird gekübelt.

Darüber hinaus habe ich mich schlau gemacht und eine Anleitung für all diejenigen geschrieben, die mit dem Gedanken spielen, eine Hangbefestigung aus Pflanzringen zu errichten. Dazu gab es noch jede Menge an allgemeinen Infos zu Pflanzringen. Mehr dazu unter Pflanzringe richtig setzen.

Schließlich gab es noch Tipps von mir, wie man Giftmüll entsorgt. Dazu mehr unter Giftmüllentsorgung leicht gemacht.


Da ich alle Leserinnen  und Leser mit in das Projekt integriere (ob sie wollen oder nicht - kleiner Scherz), gibt es hier Tipps und Vorschläge der LeserInnen, die sich alle auf die Terrasse mit den Pflanzringen beziehen:

Alex schlägt Teppichphlox und andere Hänger wie beispielsweise Lobelien vor. Sie findet, dass ich in die obere Reihe der Pflanzringe winterharte Fuchsien, Levendel und Spornblumen pflanzen könnte.

Rosina schlägt Steingartenpflanzen vor, Hauswurz und Blaukissen.

Markus würde ein Kräutereck ganz charmanet finden, wo sich später kriechender Thymian, Salbei und Lavendel finden lassen.

Elke schlägt Polsterglockenblumen vor, da sie wenig Sonne benötigen

Balkonneuling würde gerne was zum Futtern haben und glaubt, dass man einige Wald/Monatserdbeeren einpflanzen sollte.

Sisah würde strauchartige und hängende Gewächse bevorzugen, um die Geometrie der Pflanzkübel aufzulösen. Ebenso würde sie Kräuter vorschlagen wie Thymian, Rosmarin, Salbei und Artemisia. Und: Zwergmandeln

Johann hat wohl die unbekannte Pflanze in einigen Pflanzringen entlarvt: Weidenröschen.


Ein schönes und erholsames Wochenende wünscht

Euer

Blumenterrassenträumer

Kommentare:

  1. Tolle Idee so eine Wochenzusammenfassung!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Markus,

    lieben Dank.

    Ich hoffe, dass ich das auch so durchziehen kann, mit den Zusammenfassungen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...