Freitag, 17. Februar 2012

Über Karnevalskostüme, Farbschemata und Rosenbalkone (3)


Pflanztöpfe eignen sich auch als Karnevalskostüm

So, schon wieder ist eine Woche Geschichte. Und wie von mir gewohnt, gibt es eine Zusammenfassung.

Ich habe mir eine Skizze von meiner Terrasse – besser gesagt von der Mauer aus Pflanzring – gemacht, um ein wenig mit Farben zu testen. Entsprechend ging es am Anfang der Woche um Farbschemata, Farbenlehre und auch Farbpsychologie.

Wer also seine Besucher beeinflussen möchte, sollte mehr darüber lesen unter Farbschema für Garten, Terrasse und Balkon.

Was meinen Balkon betrifft, fiel es mir wie Schuppen von den Augen, als ich den neuen Lidl-Prospekt durchblätterte. Mehr dazu unter Rosenbalkon.

Rosen brauchen hohe Pflanztöpfe
Übrigens sind die Pflanztöpfe wirklich noch besser als ich gedacht habe. Sie sind wesentlich dunkler als auf dem Prospektfoto und bilden so zu den helleren Bodenplatten einen schönen Kontrast. Die Verarbeitung ist ordentlich und das Material ist schön leicht. Die Töpfe gewinnen schließlich noch sehr an Gewicht, wenn sie erstmal bepflanzt sind. Wie man auf den Bilder sieht, machen sie sich schon ganz gut auf dem Balkon. Ich bin sogar extra früh im Lidl gewesen, damit ich auch vier bekomme.

Tipp: Eine praktische Pflanzunterlage habe ich auch noch mitgenommen. Hat nur 2,99 Euro gekostet. Es gibt zwei Ausführungen: Eine große oder zwei kleine. Ich habe mich für die große Pflanzunterlage entschieden. So bleibt der Balkon wenigstens sauber, wenn mal was daneben geht beim Hantieren mit Erde.

Tipp: Ab Montag, den 20. Februar hat Norma Gartenkleingeräte von Ergoline für jeweils 3,99 Euro. Da werde ich mir zwei Schäufelchen holen.

Die Fortbewegung ist etwas unpraktisch
Übrigens kann man meine Pflanztöpfe auch schön als Karnevalskostüm benutzen. Ich gehe nun als Pflanztopfmännlein. Das perfekte Karnevalskostüm! Kleiner Nachteil: Man sieht wenig und kann sich nur durch Hüpfen fortbewegen.

Habt ihr eigentlich was mit Karneval oder Fasching am Hut? Wenn ja, welche Kostüme tragt ihr bzw. eure Lieben und eure Kinder? Oder könnt ihr in der so genannten 5. Jahreszeit bzgl. der Jecken nur verständnislos den Kopf schütteln?

Ein schönes Wochenende wünscht euch

Euer Pflanztopfmännlein alias Blumenterrassenträumer

Kommentare:

  1. danke für deinen Besuch auf meinem Blog!
    Ich habe bei dir viel Interessantes gelesen, und werde sicher öfters vorbeischauen,
    liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anneliese,

    sehr schön, dass ich dich hier auch begrüßen darf. Es freut mich sehr, dass du einige interessante Sachen bei mir gefunden hast.

    Ich gebe mir auch Mühe, dass noch viel mehr die nächsten Wochen und Monate dazu kommen.

    AntwortenLöschen
  3. Die Pflanztöpfe sehen wirklich toll aus, sie passen perfekt auf Deinen Balkon. Ich bin schon gespannt, wie es aussieht, wenn darin dann Rosen wachsen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathrin,

      ich bin auch soweit ganz zufrieden mit den Pflanztöpfen und der Optik zu diesem Zeitpunkt. Das wirkt zwar nun noch alles etwas verloren, aber ich denke, wenn da erst die Rosen drin sind und Begleiter, sowie noch Balkonmöbel dort stehen, wird es sicherlich lebendiger.

      Löschen
  4. Da am Geländer stehen die Töpfe sehr gut, die Rosen mögen es luftig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Luise,

      ich hoffe nur, dass es hier nicht zu luftig ist. Ich weiß nicht, ob es an der Jahreszeit liegt, aber hier weht doch eine steife Brise. Das erklärt auch, dass es bei Regen ziemlich nass auf dem Balkon ist, obwohl dieser "überdacht" ist. Gerade im Geländerbereich schüttet es ziemlich heftig.

      Ich hoffe, die Rosen, die ich vorerst auf meine Einkaufsliste geschrieben habe, halten das aus. Ich habe dir ja schon an anderer Stelle mitgeteilt, welche es sein sollen. Meinst du, die sind ok für diesen Standort?

      Löschen
  5. hallo Blumenterrassenträumer,
    danke für die Tipps bezüglich Norma und Lidl. Du könntest vllt. auch einen Beerenstrauch in einen Pflanzkübel setzen. Dann kannst du ab und zu etwas ernten?
    Viel Glück mit deinem Rosenparadies.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke,

      keine Ursache für die Tipps. Wobei die meisten hier sicherlich eh schon bis an die "Zähne bewaffnet" sind, was Gartengeräte und so angeht.

      Die Sache mit dem Beerenstrauch hört sich verlockend an, aber ich denke, ich werde den Balkon "nur" zu einem Rosenbalkon machen. Der Beerenstrauch wäre was für meine Terrasse. Dafür hab ich ihn nun mal notiert. Lieben Dank für den Tipp!

      Löschen
  6. Die Töpfe stehen deinem Balkon wirklich gut!
    Bin gespannt, wie das Ganze bepflanzt aussieht.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      eigentlich habe ich ja gehofft, dass mal jemand schreibt, dass mir die Pflanztöpfe sehr gut stehen. Aber ich lasse heute mal meine Eitelkeiten und gönne meinem Balkon dein Lob. ;)

      Löschen
  7. Jaaaa ,der Anfang ist gemacht .Klasse!!Bin gespannt wie sie bepflanzt aussehen .Lg Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      ich hoffe aber, dass es nicht der Anfang vom Ende ist. ;)

      Aber ich werdet mir ja alle schön helfen. Also zumindest hier. Also wird das schon was.

      Löschen
  8. Deine Töpfe sehen wirklich super aus. Auch ich bein gespannt, wie sie bepflanzt aussehen werden. Mit Karneval hab ich gar nichts am Hut..... aber ich freue mich auf den Frühling.
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,

      freut mich, dass dir die Pflanztöpfe gefallen.

      Frühling ist doch auch irgendwie Karneval. Karneval der Blumen. Und jede Blume hat ein anderes, schönes Kostüm an.

      Löschen
  9. Schöne Töpfe und ein prima Kostüm noch dazu! Ich mag Fasching so überhaupt nicht.
    Bin schon gespannt, wie die Töpfe bepflanzt aussehen werden. Hast Du schon Rosen ausgesucht?
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Markus,

      ich bin gerade auf der Suche nach Rosen, die in die Pflanztöpfe sollen. Eine Vorauswahl habe ich bereits getroffen. Ich denke, nächste Woche präsentiere ich meine Auswahl.

      Ansonsten kann ich immer noch die Pflanztöpfe als Kostüm verwenden, wenn ich keine vier Rosen finde. ;)

      Löschen
  10. Ich mag die Rosen: "Helena", "Flora Danica", "Azubi" und "Heritage" sehr gerne. Heritage ist allerdings eine Strauchrose. Schau dir mal auf meiner Seite die Bloggerblüten im August und Oktober an, dort findest du Bilder von den Rosenblüten.
    Fasching wird bei uns auf dem Land auch kräftig gefeiert. Meistens gibt es Mottos. Dieses Jahr war es einmal "Wickinger" und "Märchen". Letztes Jahr "Drachen" und "Flower-Power".Je nach Wochenende und Faschingsparty. Ich werde mal vorschlagen, ob nächstes Jahr ein Pflanztopf Pflicht sein könnte.*lach*

    Liebe Grüße

    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carola,

      werde gerne mal bei dir bzgl. der Rosenblüten stöbern. Ich hoffe, dass ich mit meiner Auswahl für den Balkon richtig liege. Aber nach meinen Recherchen müssten die vier Rosen, dich ich ausgesucht habe, sehr gut bis gut geeignet sein.

      Die Azubis geht so in die Richtung der Novalis, wenn ich das so recht sehe. Mich hat die Farbe sofort fasziniert.

      Na, dann bin ich mal gespannt, ob es nächstes Jahr bei euch das Pflanztopf-Motto gibt. Die Verkleidung hätte ich ja dann schon mal. ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...